Business News

Business News Schlagzeilen

Cast zeigt LED-Licht und Bühnentechnik auf der BTT

22/06/2018

MDG receives ABTT Award

20/06/2018

MCI gibt Partnerschaft mit Atos für IT-Securitylösungen bekannt

19/06/2018

Adlib invests in Zero 88 consoles

19/06/2018

Satis&fy startet Webshop für gebrauchte Licht- und Tontechnik

18/06/2018

PCIM Europe verzeichnet Rekordergebnis

18/06/2018

Lumini invests in Robe DL Series

14/06/2018

Sennheiser zeigt drahtlose Mikrofonlösungen auf der BTT

13/06/2018

Lang besiegelt Partnerschaft mit Samsung

12/06/2018

Broadcast Solutions und Mobile Viewpoint unterzeichnen Vertriebsvereinbarung für asiatische Märkte

12/06/2018

Strategische Zusammenarbeit zwischen Dr. W.A. Günther und Sennheiser für den Schweizer Markt

11/06/2018

Arkaos expands North American network

11/06/2018

Twinsisters nimmt Prolyte H30V in den Bestand auf

07/06/2018

IBS Group restructures

07/06/2018

Kingsize Events investiert in Litecraft

06/06/2018

Satis&fy bestellt 600 Astera AX5 TriplePAR

06/06/2018

Magic Sky unterstützt Mainzer „Run for Children“

05/06/2018

Neumann & Müller als „Bester Arbeitgeber“ ausgezeichnet

04/06/2018

High End Systems startet Schulungs-Video-Reihe

04/06/2018

Macom-Gruppe mit Innovationspreis 2018 ausgezeichnet

01/06/2018

Ultrasone verleiht „Distributor Of The Year“-Awards

01/06/2018

Session investiert in Elation

29/05/2018

MediaVision invests in Robert Juliat Merlin

28/05/2018

Trilux-Projekt mit Deutschem Lichtdesign-Preis ausgezeichnet

25/05/2018

Lang AG geht Partnerschaft mit Haivision ein und tritt SRT Alliance bei

25/05/2018

Cast zeigt LED-Licht und Bühnentechnik auf der BTT

Cast zeigt LED-Licht und Bühnentechnik auf der BTT

Auf der 59. Bühnentechnischen Tagung (BTT) vom 13. bis 15. Juni 2018 in Dresden hat die Deutsche Theatertechnische Gesellschaft (DTHG) ihren 111. Geburtstag gefeiert. Die Firma Cast aus Hagen, heute als Cast C. Adolph & RST Distribution GmbH firmierend, begleitet die DTHG mit dem Firmenteil C. Adolph als eines der langjährigsten Mitglieder schon mehrere Jahrzehnte und hat auch 2018 wieder in Dresden ausgestellt.

 

Mit dem VL1100 LED und der neuen VL2600-Serie von Philips VariLite stellte Cast auf der diesjährigen BTT Beleuchtungslösungen vor, die für den Einsatz auf Theaterbühnen geeignet sind. Zudem wurden am Cast-Stand die neuen FirstStage-Motorcontroller und die jüngste Generation Elektrokettenzug-Generation von Stagemaker gezeigt.

 

Daniel Frigger (Foto), Produktmanager VariLite und Showline bei Cast, griff in seinem Vortrag „Bühnenlicht im Theater - Bald nur noch LED? Vorteile und Grenzen der Umstellung“ die angekündigten Änderungen der EU-Ökodesign-Richtlinien auf.

 

www.castinfo.de

 

 

Cast zeigt LED-Licht und Bühnentechnik auf der BTTCast zeigt LED-Licht und Bühnentechnik auf der BTT

MDG receives ABTT Award

MDG receives ABTT Award
MDG receives ABTT Award

MDG received the ABTT Award for Engineering Product of the Year 2018 for its RFP Round Floor Pocket at the ABTT Show at London’s Alexandra Palace. The ABTT judges awarding the honour, who were made up of an experienced jury of working practitioners and industry peers, stated: “Solving the problem of how to get your low fog into those hard to reach places, the MDG DMX-controlled Round Floor Pocket works as a reversed trap, lifting a lid to allow ducted low fog and haze onto the stage.

 

“Suitable for integration into large touring stages, or those shows with longer runs that can accommodate routes sub-stage for fog and haze ducting, the steel lid means that it is still suitable to stand on safely, and the DMX control easily integrates into haze and fog cues.” The Award was accepted by MDG UK’s Matt Wiseman.

 

Upper photo (left to right): ABTT Chairwoman Louise Jeffreys, Matt Wiseman of MDG UK, and ABTT Show Director Roger Fox. (Photo: ABTT)

 

www.mdgfog.com

MCI gibt Partnerschaft mit Atos für IT-Securitylösungen bekannt

MCI gibt Partnerschaft mit Atos für IT-Securitylösungen bekannt

MCI kooperiert ab sofort mit Atos in Deutschland, um bei medientechnischen Konzeptionierungen Cyber Security adressieren und mögliche Risiken über ein Proof of Concept (POC) minimieren zu können.

 

Das Angebot umfasst die Beratung und Analyse zur IT-Sicherheit durch IT-Security-Experten von Atos in Deutschland, die gezielte Suche nach Sicherheitslücken sowie die Erstellung von Disaster-Recovery-Plänen und den Bereich Datenschutz.

 

www.mci.de

Adlib invests in Zero 88 consoles

Adlib invests in Zero 88 consoles

Adlib’s lighting department has invested in eight new Zero 88 FLX S24 consoles. Adlib envisions using these consoles on a wide range of smaller corporate events, smaller/alternative festival stages, house of worship events and dry hires to schools and colleges.

 

One of the first shows for Adlib’s new FLX S24s was at Liverpool Cathedral for LightNight 2018, a free one day arts festival celebrating culture and diversity in and around the city. Adlib’s James Bailie used a FLX S24 to control a rig of Chauvet Colordash Par H12IP LED wash lights.

 

Photo shows Adlib’s Matt Plummer (Control Technician) and Simon Pettitt (Lighting Technical Manager) with one of the new Zero 88 FLX S24s.
(Copyright: Steve Sroka)

 

www.zero88.co.uk

Satis&fy startet Webshop für gebrauchte Licht- und Tontechnik

Satis&fy startet Webshop für gebrauchte Licht- und Tontechnik

Die Satis&fy AG hat einen Webshop gelauncht, über den das Unternehmen ab sofort gebrauchte Licht- und Tontechnik verkauft. Die Seite kann unter https://sales.satis-fy.com erreicht werden. Derzeit stehen zahlreiche Artikel zum Abverkauf bereit: vom konventionellen Scheinwerfer und LED-Produkten über Misch- und Steuerungspulte und Funkstrecken bis hin zu leistungsstarken Beschallungsanlagen. Das Angebot soll in Kürze durch gebrauchtes Video-Equipment ergänzt werden.

 

„Von Zeit zu Zeit trennen wir uns von Equipment, das wir nicht mehr benötigen. Das Material ist technisch einwandfrei, da es von uns permanent gewartet und in Schuss gehalten wurde. Wir verkaufen nur das, was uns selbst voll und ganz überzeugt, sicher und zuverlässig ist“, so Rudi Luyckx, verantwortlich für den Bereich Used Equipment im Bereich Lighting & Rigging Services.     

 

Auf der Seite sollen zudem regelmäßige Verkaufs-Termine bekannt gegeben werden. Besucher des Shops haben zudem die Möglichkeit, sich für einen Newsletter zu registrieren. „Wir wollen gern regelmäßig über Top-Deals und Neuzugänge informieren“, ergänzt Nils Ottmann, der seit Anfang Februar 2018 für den Ein- und Verkauf von Audio-Equipment, insbesondere der Vertriebspartner L-Acoustics und Nexo, verantwortlich zeichnet.

 

(Foto: Anna Imm Photography)

 

www.satis-fy.com

PCIM Europe verzeichnet Rekordergebnis

PCIM Europe verzeichnet Rekordergebnis
PCIM Europe verzeichnet Rekordergebnis

Nach drei Messe- und Konferenztagen hat die PCIM Europe 2018 erneut mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. „Besonders erfreulich war für uns natürlich, dass wir in diesem Jahr erstmals mehr als 500 Aussteller auf der Fachmesse begrüßen durften“, berichtet Lisette Hausser, Bereichsleiterin bei der Mesago Messe Frankfurt GmbH und verantwortlich für die PCIM Europe sowie die PCIM Asia.

 

Insgesamt zeigten 506 ausstellende Unternehmen sowie 88 vertretene Firmen auf einer Fläche von 23.500 Quadratmetern neueste Trends, Entwicklungen und Innovationen aus allen Bereichen der Leistungselektronik. Dabei lag der Anteil an Ausstellern, die Produkte speziell für die Elektromobilität präsentierten, bei rund 50 Prozent.

 

Über 11.000 Besucher (ein Plus von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr) nutzten die Fachmesse vor allem als Informations- und Kommunikationsplattform sowie als Basis für Investitionsentscheidungen. Auf positive Resonanz stießen dabei insbesondere das Forenprogramm mit Beiträgen zu aktuellen Trends und Forschungsergebnissen sowie die ausgeprägte Fokussierung der gesamten Veranstaltung.

 

Im Rahmen der parallel stattfindenden Konferenz besuchten mehr als 800 Teilnehmer aus aller Welt über 300 Vorträge und Poster-Präsentationen, um sich über innovative Entwicklungen aus Industrie und Wissenschaft zu informieren.

 

Die nächste PCIM Europe findet vom 7. bis 9. Mai 2019 im Messezentrum Nürnberg statt.

 

(Fotos: Mesago/Thomas Geiger)

 

www.mesago.de

www.pcim.de

 

 

PCIM Europe verzeichnet RekordergebnisPCIM Europe verzeichnet Rekordergebnis

Lumini invests in Robe DL Series

Lumini invests in Robe DL Series

Lumini - a lighting rental company in Billesholm just outside Helsingborg, Sweden, that is owned and run by Peter Johansson - has recently invested in 28 x Robe LEDBeam 150 fixtures and also DL4S profiles.

 

The LEDBeam 150s are the newest purchased, and will be used primarily for illuminating tables during conference and dinner events, especially when the venue has low headroom. The eight DL4S’s were an earlier investment for multiple reasons, with the near-silent operation being a big consideration, especially useful for some of the corporate work in which Johansson is regularly engaged.

 

Photo shows Lumini’s Peter Johansson (on the right) with Robe’s Swedish distributor Bellalite’s Bjorn Arnason. (Photo copyright: Louise Stickland)

 

www.robe.cz

Sennheiser zeigt drahtlose Mikrofonlösungen auf der BTT

Sennheiser zeigt drahtlose Mikrofonlösungen auf der BTT

Vom 13. bis 15. Juni 2018 präsentiert Sennheiser auf der 59. Bühnentechnischen Tagung (BTT) der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft (DTHG) drahtlose Mikrofonlösungen für Spielstätten. Das Drahtlossystem Digital 6000 und die neue Evolution-Wireless-G4-Serie bieten flexible Möglichkeiten der Mikrofonierung.

 

Auch MobileConnect wird auf der Tagung präsentiert. Die Streaming-Lösung des Audiospezialisten unterstützt Menschen mit eingeschränkter Hörfähigkeit. Ergänzt wird das Portfolio am Sennheiser-Messestand (Halle Erlwein Forum, Stand 37) von weiteren Produkten, die für Sound auf der Theaterbühne, in der Regie und im Foyer sorgen.

 

www.sennheiser.com

 

 

Sennheiser zeigt drahtlose Mikrofonlösungen auf der BTTSennheiser zeigt drahtlose Mikrofonlösungen auf der BTT

Lang besiegelt Partnerschaft mit Samsung

Im März 2018 haben die Lang AG und Samsung eine engere Zusammenarbeit im LED-Segment angekündigt. Mit einer ersten Order bekräftigt Lang diese Kooperation. Als weltweit erstes Unternehmen investierte die Lang AG in The Wall Professional, ein MicroLED-Produkt für den professionellen Einsatz im Indoor-Bereich. Die Auslieferung der zwei bestellten Module wird im Oktober dieses Jahres erfolgen. Darüber hinaus hat das Lindlarer Unternehmen eine weitere Investition in zehn The-View-Single-Units getätigt. Das klassische Rental-Produkt wird voraussichtlich im Juni 2018 bei Lang eintreffen.

 

www.lang-ag.com

Broadcast Solutions und Mobile Viewpoint unterzeichnen Vertriebsvereinbarung für asiatische Märkte

Der deutsche Systemintegrator Broadcast Solutions GmbH hat eine Vertriebsvereinbarung mit Mobile Viewpoint für den asiatischen Raum unterzeichnet. Ab sofort betreut Broadcast Solutions mit seinem Regionalbüro in Singapur den Vertrieb des gesamten Produktportfolios des holländischen Spezialisten für IP-Lösungen.

 

Die Vertriebsvereinbarung zwischen Broadcast Solutions und Mobile Viewpoint umfasst die Länder Bangladesch, China, Hongkong, Indonesien, Japan, Myanmar, Malaysia, Malediven, Philippinen, Singapur, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Vietnam.

 

Broadcast Solutions präsentiert die Mobile-Viewpoint-Produkte und -Lösungen erstmals während der Broadcast Asia Show, die vom 26. bis 28. Juni 2018 in Singapur stattfindet. Besucher finden die Unternehmen am Stand 4G3-05.

 

www.broadcast-solutions.de

Strategische Zusammenarbeit zwischen Dr. W.A. Günther und Sennheiser für den Schweizer Markt

Strategische Zusammenarbeit zwischen Dr. W.A. Günther und Sennheiser für den Schweizer Markt

Dr. W.A. Günther und Sennheiser gehen eine strategische Partnerschaft für die Vermarktung und Distribution von Mikrofonen, Drahtlostechnik, Konferenzsystemen und Audiokomplettlösungen ein. Für die Dr. W.A. Günther AG als Distributor im Bereich professioneller Audio- und Videotechnik ist die Partnerschaft mit Sennheiser zugleich ein Bekenntnis zur Wachstumsstrategie des Unternehmens.

 

Sennheiser behält die bestehende Vertriebsstruktur in der Schweiz aufrecht und erweitert mit der strategischen Distributionspartnerschaft zu Dr. W.A. Günther für den Bereich professionelle Technik ihren Vertrieb im Projektgeschäft.

 

Foto: Willy Günther (VRP Dr. W.A. Günther AG) und Marc Staubli (Sales Director Sennheiser).
(Foto-Copyright: Lea Hepp, heppfotografie.ch)

 

www.sennheiser.com

www.drwaguenther.ch

Arkaos expands North American network

Arkaos expands North American network

Arkaos announces the expansion of its US distribution network, with the appointment of Elation Lighting Inc. based in Los Angeles, California, as a new distributor for the U.S. and Mexico. The move comes with a general evolution and widening of Arkaos’s product range. Existing Arkaos US customers will continue to be supplied and supported by A.C. Lighting Inc. who will also continue to distribute the Arkaos brand exclusively in Canada.

 

A.C. Lighting Inc. and Elation have already been working in tandem for some time to distribute selected Arkaos products, as Elation has offered Arkaos MediaMasterExpress software since 2013 and has started to integrate Arkaos’s Kling-Net protocol into many of its own-brand lighting products. Elation will now be promoting, distributing and servicing all Arkaos Pro’s video server range plus Arkaos MediaMaster software.

 

www.arkaospro.com

Twinsisters nimmt Prolyte H30V in den Bestand auf

Twinsisters nimmt Prolyte H30V in den Bestand auf

Um dem wachsenden Geschäft, vor allem im Bereich Firmen- und Industrieveranstaltungen, gerecht zu werden, hat die Twinsisters GmbH auf der Prolight + Sound 2018 in Prolyte-Traversen des Typs H30V investiert.

 

Insgesamt nahm das Heilbronner Unternehmen mehr als 100 Meter dieses Traversentyps in pulverbeschichtetem Schwarz in den Bestand auf. Boxcorner, mehrere Firststage-Rollbrett-Sets zum Transport der Traversen sowie weiteres Zubehör komplettierten die Investition.

 

www.castinfo.de

IBS Group restructures

IBS Group restructures

The IBS Group in Dubai announces a major restructure, a move that sees a new management team in place to run the operation day-to-day who are all experienced HODs from within the company. The team comprises operations manager Lorenzo Gempies, HSE manager Samir Chikhodrawala and CFO Stany D’Souza. They will work in conjunction with four core directors who originate from the UK.

 

Gempies, Chikhodrawala and D’Souza will oversee the facility and 80 full time staff based at IBS’s large premises in Dubai Investment Park 2, purchased and constructed in 2013. Director Scott Davis explains, “Directors Alan Scoley, Terry Murtha, Nigel Smith and I decided that a non-hierarchical management team was the way forward rather than appointing a general manger from outside.” Each of the three new management team are long term IBS employees.

 

Photo (left to right): Stany D’Souza, Lorenzo Gempies, Samir Chikhodrawala, Nigel Smith, Terry Murtha and Scott Davis.

 

www.ibs-group.com

Kingsize Events investiert in Litecraft

Kingsize Events investiert in Litecraft

Kingsize Events aus Eberswalde in Brandenburg hat jüngst in eine größere Stückzahl Litecraft OutLED AT60.Zoom investiert. Kingsize-Events-Inhaber Christoph Neumann (Foto) hatte sich eigenen Angaben zufolge aufgrund mehrerer Produktmerkmale - darunter der COB-RGBW-LED-Chip, der Zoombereich, Hängemöglichkeiten, der Lampendurchschliff und das akkugepufferte Display - für den OutLED AT60.Zoom mit IP 65 entschieden.

 

www.lmp.de

Satis&fy bestellt 600 Astera AX5 TriplePAR

Satis&fy bestellt 600 Astera AX5 TriplePAR
Satis&fy bestellt 600 Astera AX5 TriplePAR

Die Satis&fy AG hat im Anschluss an die Prolight + Sound 2018 in den AX5 TriplePAR von Astera investiert. Der Anbieter für Event- & Medientechnik, Eventarchitektur und Raum-in-Raum-Lösungen bestellte insgesamt 600 Stück der neuen Akkuscheinwerfer. Die AX5 sind bereits an Satis&fy ausgeliefert worden und stehen ab sofort in Karben zur Verfügung.

 

www.kaiser-showtechnik.de

Magic Sky unterstützt Mainzer „Run for Children“

Magic Sky unterstützt Mainzer „Run for Children“

Zum dreizehnten Mal starteten im Mai 2018 insgesamt 2.571 Läufer beim „Run for Children" im Stadion des TSV Schott in Mainz. Mindestens einen Euro für den Spendentopf brachte dabei eine Runde auf der 400-m-Bahn.

 

In diesem Jahr liefen die Teilnehmer eine Strecke von 8.867 km. Somit konnten den dreißig begünstigten gemeinnützigen Hilfsorganisationen 115.000 Euro übergeben werden. Magic Sky unterstützte die Sportveranstaltung als einer der Hauptsponsoren mit einem 18-Meter-Polygonschirm.

 

www.magic-sky.de

 

 

Magic Sky unterstützt Mainzer „Run for Children“Magic Sky unterstützt Mainzer „Run for Children“

Neumann & Müller als „Bester Arbeitgeber“ ausgezeichnet

Neumann & Müller als „Bester Arbeitgeber“ ausgezeichnet

Neumann & Müller Veranstaltungstechnik (N&M) ist mit einem Branchen-Award als „Bester Arbeitgeber des Jahres“ geehrt worden. Der Preis wurde im Rahmen der Middle East Special Event & Exhibition Show (MESE) Anfang April 2018 in Dubai verliehen.

 

Die Auszeichnung würdigt das Bestreben von N&M, unternehmensweit ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Mitarbeiter zu herausragenden Leistungen motiviert und zu einem offenen, kollegialen Umgang miteinander beiträgt. Der Leiter der Niederlassung in Dubai, Rick Wade, nahm gemeinsam mit dem N&M-Team den Preis bei der MESE-Gala entgegen.

 

www.neumannmueller.com

High End Systems startet Schulungs-Video-Reihe

High End Systems startet Schulungs-Video-Reihe
High End Systems startet Schulungs-Video-Reihe

High End Systems (HES startet die erste Staffel von „Hedgeucation“, einer neuen Online-Videoserie in englischer Sprache, die praxisbezogen zeigen soll, wie der Umgang mit der Hog-4-Plattform zu erlernen ist. Alle Schulungs-Episoden finden sich auf der neuen HES-Einstiegsseite unter www.highend.com/learnhog4.

 

Die erste Staffel widmet sich dem Live-Einsatz der HedgeHog-4-Konsole. Sie zeigt, wie Anwender eine Live-Show patchen, programmieren und steuern können. Joe Haller von HES moderiert die Serie. Er streut dabei Hog-Tipps und -Tricks ein.

 

Einen Einblick in die Programmier-Praxis bietet beispielsweise ein Video über einen Hog-Einsatz im Majestic Theatre in Madison, Wisconsin. Die theoretischen Inhalte werden hier im Live-Einsatz gezeigt. Extras wie Hog-4-Showfiles und zusätzliches Kursmaterial stehen unter www.highend.com/learnhog4 bereit.

 

www.highend.com

Macom-Gruppe mit Innovationspreis 2018 ausgezeichnet

Macom-Gruppe mit Innovationspreis 2018 ausgezeichnet
Macom-Gruppe mit Innovationspreis 2018 ausgezeichnet

Laut Magazin „Focus“ ist die Stuttgarter Macom-Gruppe ist eines der innovativsten Unternehmen Deutschlands. So wurde Macom in der deutschlandweiten Studie von „Focus Money“ und „Deutschland Test“ zum innovativsten Unternehmen in der Kategorie IT- und Kommunikationsdienstleister gewählt. Dabei verwies das mittelständische Unternehmen unter anderem Google und Microsoft auf die Plätze.

 

Für die Studie wurden zwischen April 2017 und März 2018 5.000 deutsche Unternehmen untersucht. Dafür wurden 15 Millionen Nennungen in über 350 Millionen Online-Quellen erfasst und mithilfe von künstlicher Intelligenz ausgewertet. Bewertet wurden Aussagen zu den Themengebieten Innovationsfähigkeit, Investitionen, Forschung & Entwicklung, Produktneuheiten und Technologie. Die Macom-Gruppe ist einer von 112 Branchensiegern. Insgesamt wurden 501 Unternehmen ausgezeichnet.

 

www.macom.de

Ultrasone verleiht „Distributor Of The Year“-Awards

Ultrasone verleiht „Distributor Of The Year“-Awards
Ultrasone verleiht „Distributor Of The Year“-Awards

Jedes Jahr zeichnet Ultrasone durch besonderes Engagement herausstechende Distributionspartner als „Distributor Of The Year“ aus. 2018 verlieh die bayerische Kopfhörer-Manufaktur die Awards wieder im Rahmen der High End in München.

 

Passend zur europäischen Audiomesse wurden diesmal europäische Vertriebe geehrt: das deutsche Unternehmen CMA Audio für „Best Performance“ und der italienische Vertriebspartner HiFi United als „Best Newcomer“.

 

CMA Audio unterstützt Ultrasone dabei, Klang nach Deutschland, Österreich, die Schweiz, Belgien und die Niederlande zu bringen. HiFi United mit Sitz im norditalienischen Piacenza spezialisieren sich auf Pro-Audio-Ausstattung und unterstützen Ultrasone dabei, sich einen Platz im italienischen Markt zu erarbeiten.

 

Oberes Foto (v.l.n.r.): Andreas Veitinger (Ultrasone), Thomas Schuh (CMA Audio), Michael Zirkel (Ultrasone), Christof Mallmann (CMA Audio), Christian Klotzbücher (CMA Audio).
Unteres Foto (v.l.n.r.): Sandra Mori (HiFi United), Pierluigi Moia (HiFi United), Michael Zirkel (Ultrasone).

 

www.ultrasone.com

Session investiert in Elation

Session investiert in Elation
Session investiert in Elation

Die Session GmbH & Co. KG, Veranstaltungstechnik-Dienstleister aus Walldorf in Baden-Württemberg, hat sich für 50 Stück der KL Fresnel 4" von Elation entschieden.

 

Alexander Schad von Session sieht die Investition als ersten Schritt, von konventionellen Stufenlinsen auf LED-Technologie umzusteigen bzw. Kunden eine Alternative anzubieten: „Es ist so, dass wir alle in der LED-Zeit angekommen sind und uns der aktuellen Technik stellen müssen. Wir werden die Elation KL Fresnel 4" als Bühnenbeleuchtung für kleinere Bühnen, zur Buffetbeleuchtung und als Kameralicht einsetzen.“

 

(Fotos: Session Pro)

 

www.lmp.de

MediaVision invests in Robert Juliat Merlin

MediaVision invests in Robert Juliat Merlin

MediaVision of Thailand has invested in a pair of Robert Juliat Merlin followspots, supplied by RJ’s exclusive distributor for the region, Total Solution Marketing Pte Ltd, as an addition to its rental inventory. MediaVision provides equipment and services for live music, K-Pop, EDM and both local and international concerts, as well as corporate events and conferences.

 

Photo: MediaVision’s Joe Thanaruch, Robert Juliat CEO François Juliat and Joe Norasate Somboonwong of Lightsource at Prolight + Sound 2018.

 

www.robertjuliat.com

Trilux-Projekt mit Deutschem Lichtdesign-Preis ausgezeichnet

Trilux-Projekt mit Deutschem Lichtdesign-Preis ausgezeichnet

Das Lichtkonzept des Landtags Baden-Württemberg wurde im Mai 2018 mit dem Deutschen Lichtdesign-Preis ausgezeichnet: Das Projekt wurde unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Arnsberger Leuchtenhersteller Trilux und dem Lichtplanungsbüro Licht Kunst Licht verwirklicht. Andreas Schulz von Licht Kunst Licht wurde mit sieben Nominierungen und drei Auszeichnungen Lichtdesigner des Jahres 2018. Weitere Projekte mit Beteiligung von Trilux waren nominiert.

 

Der denkmalgeschützte Landtag in Baden-Württemberg wurde mit dem Sonderpreis „Tageslicht“ ausgezeichnet. Im Zuge einer umfassenden Sanierung änderte sich der Charakter des Plenarsaals (Foto) grundlegend. Das Büro Staab Architekten und das Licht-Kunst-Licht-Team um Andreas Schulz öffneten den Abgeordneten und Besuchern den Blick in den Stuttgarter Himmel: Eine Lichtdecke stellt jederzeit bedarfsgerecht Tageslicht, künstliche Beleuchtung oder einen Mix aus beidem bereit.

 

„Damit wurde ein perfektes Zusammenspiel von Tages- und Kunstlicht geschaffen. Das Konzept und die moderne Lichttechnik schaffen optimale Arbeitsbedingungen und setzen das Denkmal der Architekturmoderne würdig in Szene“, so Prof. Dr. Paul Schmits, Mitglied der Jury.

 

In der Kategorie Verkehrsbauten war darüber hinaus die Tiefgarage des Pharmakonzerns Novartis in Basel nominiert, in der überdimensionale Ringleuchten von Trilux verwendet werden. Die leuchtenden „Räder“ mit sieben Metern Außendurchmesser sind eine Sonderleuchtenlösung.

 

Unter den Nominierten war auch das Siemens-Headquarter in München, das in Zusammenarbeit mit AG Licht aus Bonn und dem Büro Henning Larsen Architects aus Kopenhagen entstand. Lineare Lichtkanäle von Trilux ziehen sich mit einer Gesamtlänge von 2,1 Kilometern als zentrales Gestaltungselement durch alle Zonen des Gebäudes.

 

Ein weiteres nominiertes Projekt in Kooperation mit Team Licht war die dreigeschossige Filiale des Hamburger Juwelierunternehmens Wempe in München, in der das Trilux-Lichtmanagementsystem LiveLink zum Einsatz kommt.

 

(Fotos: Fotodesign Bettina Theisinger/Trilux)

 

www.trilux.com

 

 

Trilux-Projekt mit Deutschem Lichtdesign-Preis ausgezeichnetTrilux-Projekt mit Deutschem Lichtdesign-Preis ausgezeichnet

Lang AG geht Partnerschaft mit Haivision ein und tritt SRT Alliance bei

Die Lang AG geht eine Partnerschaft mit Haivision ein. Darüber hinaus ist das Unternehmen aus Lindlar der SRT Alliance beigetreten, einer von Haivision mitbegründeten Organisation, die sich dem SRT-Open-Source-Projekt widmet.

 

Dessen Aufgabe ist es, ein frei verfügbares Open-Source-Videotransportprotokoll und Stack-Technologie, genannt SRT (Secure Reliable Transport), zu unterstützen. SRT soll die Innovation durch die gemeinsame Entwicklung beschleunigen und die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen und sicheren Videos mit geringer Latenz  über das öffentliche Internet ermöglichen.

 

Die Lang AG arbeitet mit Haivision zusammen, um die Entwicklung der Streaming-Industrie in Deutschland zu unterstützen, indem sie die Video-Streaming-Lösungen von Haivision dem professionellen AV-Markt anbietet.

 

www.lang-ag.com