Aktuelle News & Schlagzeilen

„Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ debütiert mit Unterstützung von D.Live

„Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ debütiert mit Unterstützung von D.Live
„Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ debütiert mit Unterstützung von D.Live

Die bekanntesten Weihnachtslieder wurden am Abend des 23. Dezember 2019 von tausenden Stimmen in der Merkur Spielarena gesungen. Bei der ersten Auflage von „Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ kamen rund 15.000 Menschen zusammen, um sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

 

Musikalische Unterstützung für den Publikumschor gab es von Düsseldorfer Bands und Künstlern wie Enkelson, den Swinging Funfares und dem Orchester Michael Kuhl. Durch den Abend führte Fortuna-Stadionsprecher André Scheidt. Pro Eintrittsticket wurde ein Euro an die BürgerStiftung Düsseldorf gespendet. Zudem gab es für die Besucher die Möglichkeit, ein Charity-Ticket zu erwerben, wovon drei Euro gespendet wurden.

 

„Wir haben einen sehr schönen und besinnlichen Vorweihnachtsabend erlebt. Es war toll, die vielen Stimmen zu hören, die im großen Chor zusammen Weihnachtslieder sangen. Zudem freut es uns sehr, dass eine bedeutende Summe der BürgerStiftung Düsseldorf zugutekommt“, resümiert  Hans-Jürgen Tüllmann, der die Veranstaltung zusammen mit D.Live und Stefan Kleinehr organisierte.

 

(Fotos: Anke Hesse)

 

www.d-live.de

 

„Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ debütiert mit Unterstützung von D.Live„Düsseldorf singt Weihnachtslieder“ debütiert mit Unterstützung von D.Live

© 1999 - 2020 Entertainment Technology Press Limited News Stories