Aktuelle News & Schlagzeilen

PCIM Europe vermeldet erneut Rekordergebnis

PCIM Europe vermeldet erneut Rekordergebnis

Mit 12.182 Besuchern und 515 Ausstellern verzeichnete die PCIM Europe, die vom 7. bis 9. Mai 2019 in Nürnberg stattfand, erneut ein Rekordergebnis. Im Konferenzbereich bewegten sich die Zahlen mit 804 internationalen Teilnehmern auf dem Vorjahresniveau bei einer leichten Aufwärtstendenz.

 

Mehr als die Hälfte (54 %) der ausstellenden Unternehmen kamen in diesem Jahr aus dem Ausland. Der Anteil der US-amerikanischen Firmen lag bei 14 %, des Weiteren waren China, Italien, Großbritannien, Frankreich und Japan stark vertreten.

 

Die internationalen Fachbesucher (insgesamt 46 %) kamen vorrangig aus dem deutschsprachigen Ausland sowie aus Italien, Großbritannien, Frankreich und den USA, wobei der Anteil der Entscheidungsträger bei 79 % lag.

 

Im Rahmen der anwendungsorientierten Konferenz wurden 2019 in insgesamt 333 Vorträgen und Posterpräsentationen neue Themen aus Forschung und Industrie erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. 56 % der Teilnehmer kamen hierbei aus dem Ausland, wobei Japan mit 15 % das am stärksten vertretene Herkunftsland war. Mit 13 % bzw. 10 % rangierten Frankreich und die USA auf den nächsten Plätzen. Mit Abstand am meisten Zuspruch erfuhr der Themenkomplex Leistungshalbleiter, Komponenten und Module.

 

Die nächste PCIM Europe findet vom 5. bis 7. Mai 2020 in Nürnberg statt.

 

www.pcim.de

www.mesago.de

© 1999 - 2019 Entertainment Technology Press Limited News Stories