Aktuelle News & Schlagzeilen

PCIM Europe wächst weiter

PCIM Europe wächst weiter

Vom 5. bis 7. Mai 2020 öffnet die PCIM Europe, Fachmesse und Konferenz für Leistungselektronik, in Nürnberg erneut ihre Tore, und schon jetzt wird klar: Sie wird auch 2020 weiter wachsen. Sowohl die Ausstellungsfläche als auch die Zahl der Anmeldungen haben bereits den Vorjahreswert überstiegen.

 

Zu entdecken gibt es neben Messeständen von Infineon, Semikron, Rohm oder Kemet auch rund vierzig Neuaussteller. Dazu gehören unter anderem Arrow Deutschland, die Kohsel GmbH, TowerJazz und Delta Electronics. Einen Überblick über alle Unternehmen, die sich bisher zur PCIM Europe 2020 angemeldet haben, liefert die Online-Ausstellersuche auf der Website www.pcim.de.

 

Dass Elektromobilität ein wichtiges Anwendungsfeld der Leistungselektronik darstellt, verdeutlicht die Zahl an Unternehmen, die vor Ort auch Produkte aus dem Bereich Leistungselektronik für die Elektromobilität präsentieren. Daher wird dem Fokusthema auch auf der PCIM Europe 2020 mit einer E-Mobility Area sowie einem Fachforum Rechnung getragen.

 

In der E-Mobility Area können Aussteller auf gebrandeten Präsenzflächen mit Postern und Infomaterialien auf ihren Hauptstand und die dort ausgestellten E-Mobility-Produkte aufmerksam machen. Das Programm des E-Mobility-Forums beinhaltet an allen drei Messetagen Vorträge rund um innovative Produkte für die Elektromobilität.

 

www.pcim.de

www.mesago.de

www.messefrankfurt.com

 

© 1999 - 2019 Entertainment Technology Press Limited News Stories