Aktuelle News & Schlagzeilen

Crestron stellt Cloud-Plattform für Bereitstellung, Management und Monitoring vor

Crestron stellt Cloud-Plattform für Bereitstellung, Management und Monitoring vor

Mit der auf der Plattform Microsoft Azure basierenden Lösung XiO Cloud von Crestron können Unternehmen eine unbegrenzte Anzahl von Crestron-Produkten gleichzeitig konfigurieren und bereitstellen. IT-Manager können ohne Programmieraufwand alle Geräte über XiO Cloud überwachen und verwalten, Probleme per Fernzugriff beheben, um Ausfallzeiten zu verhindern, und verwertbare Nutzungsdaten erfassen.

 

„Mit XiO Cloud verbinden Sie ein Gerät mit dem Netzwerk, und es wird automatisch erkannt“, so Brian Donlan, Crestron Technology Manager, Enterprise Software. Mit Drag-and-drop-Funktionen können Geräte benannt, konfiguriert und in Gruppen und Untergruppen organisiert werden. Einstellungen und Firmware-Updates können auf sichere Weise im Hintergrund auf ein oder alle Geräte übertragen werden. Gerätelizenzen können schnell aktiviert, übertragen oder entfernt werden. Geräte können umgezogen oder ersetzt werden, alle Einstellungen werden automatisch hochgeladen.

 

Mit dem Live-Status und der vollständigen Überwachung von tausenden angeschlossenen Geräten - von überall aus und zu jeder Zeit -, können Helpdesk-Mitarbeiter sämtliche Veränderungen auf einem Gerät binnen weniger Sekunden erkennen und Probleme per Fernzugriff beheben. Es sind keine zusätzlichen Konfigurationswerkzeuge erforderlich. 

 

XiO Cloud soll Unternehmen dabei helfen, sicherzustellen, dass Räume und die darin vorhandene Technologie die Mitarbeiter bei ihrer Arbeit unterstützen. Das Dashboard von XiO Cloud bietet interaktive Diagramme in Bezug auf die Nutzung der Räume und Technologie, ein vollständig durchsuchbares Aktivitätsprotokoll aller Aktionen innerhalb des Portals und eine Gruppenstatusseite. Es ist keine Programmierung notwendig.

 

www.crestron.eu

© 1999 - 2018 Entertainment Technology Press Limited News Stories