Aktuelle News & Schlagzeilen

Shure Axient sorgt für Übertragung beim Confederations Cup 2013

Shure Axient sorgt für Übertragung beim Confederations Cup 2013

Der FIFA Confederations Cup 2013, bei dem Top-Fußballteams aus aller Welt aufeinandertrafen, fand vom 15. bis 30. Juni in Brasilien, dem Austragungsland der Weltmeisterschaft 2014, statt. Jedes Spiel wurde weltweit übertragen. Die FIFA setzte ein Axient-System von Shure bei mehreren Spielen sowie bei den Eröffnungs- und Schlussfeierlichkeiten ein.

 

„Wir haben Axient im Frequency Diversity Modus eingesetzt“, erklärt Igor Del Ventura (Shure Market Development Lateinamerika). „Unsere Computer-Daten belegen, dass das System allein während des ersten Spiels 13 Mal die Frequenzen gewechselt hat.“

 

Im Anschluss an das Endspiel des Turniers fand ein Live-Konzert statt, bei dem alle Künstler Axient nutzten. Die brasilianischen Acts Ivete Sangalo, Arlindo Cruz, Victor & Leo und Jorge Ben verwendeten Axient Handsender mit KSM9-Kapsel sowie das Shure PSM 1000 In-Ear Personal Monitoring System für ihren Gig.

 

www.shure.de

www.axient.net

© 1999 - 2020 Entertainment Technology Press Limited News Stories